acovida - Intelligente Management Konzepte
UNTERNEHMEN PHILOSOPHIE LEISTUNGEN KOOPERATIONEN KONTAKT REFERENZEN IMPRESSUM

Kündigungsgrund Nr. 1 ist die Führungskraft

Einer aktuellen Umfrage zufolge ist der häufigste Kündigungsgrund für einen Mitarbeiter das Verhalten des eigenen Vorgesetzten. Obwohl der Kampf um die Talente in vollem Gange ist, scheinen viele Führungskräfte noch nicht verstanden zu haben, dass sie einen beträchtlichen Anteil an der Mitarbeitermotivation haben.

In der Liste der Kündigungsgründe tauchte im übrigen nicht auf, dass ein Mitarbeiter wegen zu viel Lob gekündigt hat. Dennoch höre ich in meinen Coachings immmer wieder die Befürchtung, dass zu viel Lob inflationär werden könne und die Einsatzbereitschaft des Mitarbeiters dadurch reduziert wird.

In Anbetracht dieser aktuellen Umfrageergebnisse bestätigt sich der hohe Wahrheitsgehalt in dem Satz "Mitarbeiter kommen zu Unternehmen und verlassen Führungskräfte".





zurücknach oben


ARCHIV

Weitere interessante Informationen rund um acovida >>>

BALANCE-BALLS

Die Energie, die Sie in Ihr Ziel investieren, spiegelt sich im Ergebnis wider. Probieren Sie es aus >>>


Wenn Sie mit einem Ergebnis nicht zufrieden sind, sollten Sie prüfen, welche Voraussetzungen Sie geschaffen haben. Haben Sie wirklich ausreichend Energie in die richtige Richtung investiert? Entscheiden Sie jetzt, wie viele Kugeln Sie mit der linken Maustaste in Bewegung setzen wollen und beobachten das Ergebnis. Mit einem Klick auf eine beliebige Kugel stoppen Sie die Balance Balls.